Die Wintersport-Initiative

Home
Drucken
E-Mail
Sitemap
 

dwds logo posDer Deutsche Skilehrerverband hat gemeinsam mit dem Deutschen Skiverband und dem Snowboard Verband Deutschland eine bis dato einmalige Imagekampagne für den Wintersport in Deutschland ins Leben gerufen:
Dein Winter. Dein Sport.


Man müsste mal was machen! Dieser Satz – so oder so ähnlich – ist in den vergangenen Jahren immer öfter gefallen. Der Deutsche Skilehrerverband wartet nicht mehr länger. Er hat sich mit dem Deutschen Skiverband (DSV) und dem Snowboard Verband Deutschland (SVD) zusammengeschlossen und eine bis dato einmalige Kampagne ins Leben gerufen: Dein Winter. Dein Sport.. „Es ist an der Zeit, dass wir aktiv werden“, sagt DSLV-Präsident Wolfgang Pohl. „In den vergangenen Monaten gab es viele negative Nachrichten rund um den Wintersport: etwa die abgelehnte Olympia-Bewerbung oder die Kritik an der Sudelfeld-Erneuerung.
Dem wollen wir ganz bewusst entgegen steuern.“rz dwds dsv aktiv klein

Die kritischen Themen sollen dabei keinesfalls verleugnet werden. „Wir sind uns des Wertewandels in der Gesellschaft bewusst und setzen uns damit sehr intensiv und ernsthaft auseinander“, betont der DSLV-Präsident. Grundlage für die Entwicklung des Wintersports müsse eine faire Balance zwischen ökonomischen und ökologischen Anforderungen sein. „Wir brauchen zum Beispiel zeitgemäße Konzepte für die An- und Abreise und nachhaltige Investitionen in den Skigebieten.“ Genauso liegt es den Initiatoren jedoch am Herzen, die vielen positiven Dinge, die den Wintersport in all seinen Facetten ausmachen, zu zeigen. „Bewegung, Gesundheit, Freundschaft, Naturerlebnis. Der Schneesport hat so viel Kraft und weckt so viele Emotionen. Diese Faszination wollen wir vermitteln“, bringt es Wolfgang Pohl auf den Punkt.

Ziel der Initiative, die die Münchner Kommunikations-Agentur TOC betreut, ist es darüber hinaus, mehr Menschen für den Wintersport neu oder wieder zu begeistern. „Für uns ist es von existenzieller Bedeutung, dass der Wintersport – speziell der Schneesport – weiter eine Rolle in der Freizeitgestaltung der Menschen und Familien spielt“, sagt Wolfgang Pohl. Dass die wichtigsten deutschen Wintersportverbände erstmals mit einer Stimmerz dwds powdermag klein sprechen, zeigt, wie ernst es die drei Initiatoren meinen. „Das war früher oft nicht so leicht“, sagt Wolfgang Pohl. „Aber wir haben auch eine soziale und gesellschaftliche Verantwortung, der wir gerecht werden wollen.“ Darum bündeln der DSLV mit seinen knapp 15.000 Schneesportlehrern, der DSV, der rund 650.000 Wintersportler in 20 Landesskiverbänden vertritt, und der SVD ihre Kräfte. Hinter den drei Verbänden hat sich eine breite Allianz aus den unterschiedlichsten Branchen versammelt. Ob Seilbahnbetreiber, Tourismusverbände oder Unternehmen der Wintersportindustrie – alle unterstützen das gemeinsame Ziel. „Wir können es nur gemeinsam schaffen“, betont Wolfgang Pohl. Jeder Verband, jedes Unternehmen verfolge weiterhin seine individuellen Interessen. In der Summe aber wollen alle das Gleiche: den Wintersport fördern.

Das liegt auch Felix Neureuther am Herzen. Deutschlands Skiass Nummer eins unterstützt die Kampagne als Pate, weitere prominente Unterstützer folgen. „Skifahren ist mein Leben“, sagt der 30-Jährige aus Garmisch-Partenkirchen. Doch viele Kinder hätten nicht das Glück, wie er, gesund und in einem behüteten Elternhaus aufzuwachsen. „Gerade ihnen möchte ich die Möglichkeit geben, die Faszination der Bewegung im Schnee und die Einzigartigkeit und Schönheit der Berge zu erleben. Genau darum geht es bei Dein Winter. Dein Sport..“

Drz dwds wanderlust kleinamit alle die Vielfalt des Winters erleben können, wird der DSLV zusammen mit den anderen Initiatoren-Verbänden DSV und SVD den Verein „Dein Winter. Dein Sport. e.V.“ gründen. „Wir möchten einen Beitrag für diejenigen leisten, die Lust auf Wintersport haben, aber die nötigen Mittel dafür nicht aufbringen können“, erklärt Wolfgang Pohl. Der Verein wird sozial, körperlich oder geistig benachteiligten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, den Wintersport zu erfahren. „Denn Dein Winter. Dein Sport. sind wir alle gemeinsam.“
Herzstück der Kampagne ist die Webseite deinwinterdeinsport.de mit den dazugehörigen Social-Media-Kanälen auf Facebook und Twitter. Auf dieser Plattform finden Interessierte alles Wissenswerte rund um den perfekten Schneespaß. Von Skifahren über Snowboarden und Langlaufen über Skitourengehen bis hin zu Winterwandern oder Rodeln – Wintersport hat viele Facetten. Außerdem sind auf der Webseite zahlreiche Aktionen aller Partner gebündelt. Die „kids on snow“- Tour des DSLV, die Weltcup-Rennen, das Rockkonzert auf dem Gletscher, der Produkttest in der Loipe oder der geheime Hüttentipp im Urlaubsort – das alles ist Wintersport. rz dwds planetsnow klein
Auf www.deinwinterdeinsport.de sind alle wichtigen Veranstaltungen und Informationen kompakt zusammengefasst. Zudem stehen zahlreiche Produktnews und Serviceinfor- mationen wie Wetterbericht, Schneehöhen oder Tipps zur richtigen Ausrüstung zur Verfügung. DSLV-Geschäftsführer Peter Hennekes sieht in dem Portal einen großen Mehrwert: „Es gibt bereits viele tolle Aktionen, die bisher alle einzeln kommuniziert wurden. Die Webseite bietet nun eine Anlaufstelle – mit einem Klick zu allen Winterangeboten.“ Für alle, die immer auf dem Laufenden bleiben wollen, gibt es zudem den Dein Winter. Dein Sport.- Newsletter.

Dazu läuft derzeit eine besondere Anzeigenkampagne an. 34 Medienpartner unterstützen Dein Winter. Dein Sport., und machen die Wintersport-Initiative einer breiten Öffentlichkeit sichtbar. Die Botschaft ist klar: Es gibt viele Gründe, den Wintersport zu lieben. Und vor allem wird es Zeit, dass es schneit …

Weitere Informationen unter www.deinwinterdeinsport.de

 
sponsor - Ziener Sponsor - Trentino Sponsor - Audi
Deutscher Skilehrerverband